Trainingsauftakt Saison 2018/19 unter neuem Trainer

Trainingsauftakt Saison 2018/19 unter neuem Trainer

Trainingsauftakt Saison 2018/19 unter neuem Trainer

Während der VfB in der letzten Saison ausschließlich Sympathiepunkte sammeln wollte, indem man trotz deutlicher Überlegenheit ständig die Gegner gewinnen ließ, hat man sich für die kommenden Saison dazu entschlossen auch wieder Punkte für die Tabelle holen zu wollen.

Gelingen soll dies mit dem in Fußballerkreisen bekannten und renommierten Trainer Thomas Wind. Die trotz der Niederlagenserie vorhandene Kameradschaft bewegte den lizenzierten Übungsleiter schließlich dazu, sich dieser Aufgabe anzunehmen. Am vergangenen Dienstag bat der 54-Jährige, der zuletzt in Wallenfels und Stadtsteinach tätig war, die Mannschaft zum Trainingsauftakt in die Vorbereitung.

Gleichzeitig darf der VfB einen weiteren Funktionär präsentieren. Als neuer Spielleiter wird künftig Andreas „Hoffi“ Hofmann die sportlichen Geschicke leiten. Der 31-Jährige stammt aus der Jugend des VfB und kehrt nun zu seinen Wurzeln zurück.

Der neue Kader für die kommende Saison wird bekannt gegeben, sobald alle Zu- und Abgänge feststehen. In Zukunft werden wir hier auch wieder regelmäßig vom sportlichen Geschehen und allen anderen Ereignissen berichten.

Wir freuen uns auf die kommende Saison in der Kreisklasse Frankenwald und wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

vfb98

Schreibe einen Kommentar