Unentschieden im zweiten Testspiel gegen den FC Konradsreuth

Unentschieden im zweiten Testspiel gegen den FC Konradsreuth

Unentschieden im zweiten Testspiel gegen den FC Konradsreuth

FC Konradsreuth – VfB Helmbrechts 98 3:3

Im zweiten Vorbereitungsspiel für die Kreisklassensaison 2018/19 trennten sich die Rothosen und der FC Konradsreuth mit 3:3. In einer abwechslungsreichen Partie ging der VfB durch einen Fernschuß von Neuzugang Ridvan Yavuz mit 1:0 in Führung. Dies war auch der Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit konnten die Hausherren durch Spielertrainer Sadic ausgleichen, bevor Scherer die erneute VfB-Führung erzielte. Die Konradsreuther drehten jedoch durch eine starke kämpferische Leistung das Spiel, ehe abermals Scherer in der Schlussminute den 3:3 Endstand markierte.

vfb98

Schreibe einen Kommentar